Donnerstag, 29. Januar 2015

Schächtelchen

Im vorletzten Post hab ich Euch ja mein neues Spielzeug gezeigt. Mit diesem kann ich nun auch viel viel einfacher meine Schmuckschächtelchen herstellen. Ich dag Euch das war immer ein Kampf..... ok nein soooo schlimm war es schon nicht ausser dass mir die Handgelenke und Finger nach dem schneiden und falzen schmerzten. Aber das ist ja jetzt zum Glück vorbei.....
Denn schnell mit dem Plotter Quadrate ausgeschnitten, etwa solche:


den perforierten Linien nach gefalzt und geklebt und schon hatte ich meine Schächtelchen ok. gut in Wirklichkeit ging es aber dann doch nicht soooooo schnell ;-)


und ja natürlich kriegen nicht nur die zwei in der Mitte solche Mäschelchen sondern alle anderen auch.

Liebe Gruess, Therese



Sonntag, 18. Januar 2015

Neuster Schmuck

also ich war ja wieder fleissig und hab ein paar Fingerringe und Ohrringe gefertigt. Langer Rede, kurzer Sinn, ich zeig sie Euch nun einfach.


Wie ihr seht hab ich gleich auch noch 2 Süsswasserperlen mitverarbeitet, und ein gaaanz schlichter schmaler Ring ist auch aus dem Ofen gehüpft.


Sodele und diese 2 Paar Ohrstecker haben auch noch den Weg ins Atelier gefunden.
Nun wünsche ich Euch allen einen schönen Sonntag.

Liebe Gruess, Therese



Samstag, 10. Januar 2015

Gerät oder Spielzeug.....?

Ich hab mir ja im letzten Jahr ein neues Spielzeug gekauft. Die einten oder anderen Blogleser kennen dieses Teil sicher auch. Ich zeig euch doch einfach mal schnell ein Foto, tadaaaa


ein Schneideplotter! Ja mit diesem tollen Gerät kann Frau ganz viele geniale Sachen machen. Ok gut ich bin immer noch in den Anfängen mit diesem "Spielzeug".
Wie Ihr ja alle wisst bin ich durchs Jahr immer wieder mal an einem Markt anzutreffen. Daher hab ich mir einen neuen Kaffee-to-go Trinkbecher mit dem Plotter verziert. Ich find Ihn gelungen und freue mich, diesen Trinkbecher an meinem nächsten Markt ( weitere Infos folgen später) zu testen.

Wollt Ihr Ihn schon sehen? Jaaaa?


Direkt aus dem Laden sah er so aus, Grün métallisé


Aus Atofolie hab ich mir diese Blümchen, und noch ein paar mehr, ausgelotet. Mit Hilfe einer Trägerfolie sind diese Blümchen zuletzt auf meinem Becher gelandet. Jetzt ist es einzigartig nur für mich......


Ach ich finde Ihn ja mega schön 😍

Aaaaber, ich hab mir diesen Schneidplotter ja nicht nur zum Spass gekauft, nein mit diesem Teil kann ich nun viel einfacher meine Schmuckschächtelchen, welche ich auch schon gepostet habe, machen. Ja und ich sag Euch, das sind nicht wenige Schächtelchen, die ich in den letzten Jahren bzw. im letzten Jahr von Hand und mit dem Teppichmesser ausgeschnitten, geklebt und gefalzt habe. Besonders das ausschneiden und falzen ging ganz schön in's Handgelenk und in die Fingergelenke........

Liebe Gruess, Therese